spielplatzDie Sonne und blauer Himmel laden wieder zum Spiel im Freien ein

Den eigenen Garten in einen Abenteuerspielplatz zu verwandeln ist mit unseren Spieltürmen, Schaukeln, Rutschen, Sandkästen, Klettergerüsten und Spielhäusern kein Problem. Als kompetenter Fachpartner für Kinderspielgeräte finden Sie bei uns qualitativ hochwertige Markenprodukte, die sowohl die gängigen Sicherheitsnormen erfüllen als auch Ihren Kindern unendlich viele Möglichkeiten für ideenreiches Spiel bieten.
Beziehen Sie Ihre Kinder von Anfang an in die Planung des neuen Spielplatzes mit ein und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. So wird die neue Spielanlage zu einem echten Familien-event.

Die Spielgeräte sollten immer dem Alter der Kinder angepasst sein, aber auch die Möglichkeit zum Mitwachsen bieten. Bitte überprüfen Sie regelmäßig die Sicherheit Ihrer Spielgeräte. Achten Sie hier besonders auf brüchige Schaukelseile, splitterndes Holz und die Polsterung unterhalb der Geräte.

Was Sie bei der Planung eines heimischen Spielplatzes beachten sollten:

  • Spielgeräte  im Garten so platzieren, dass sie vom Haus oder der Terrasse aus eingesehen werden können.
  • Der Garten sollte möglichst mit einem Zaun gesichert sein.
  • Ruhige und sonnige Lage aussuchen.
  • Bei gekauften Geräten auf das TÜV-GS-Zeichen achten.
  • Teile an Spielgeräten niemals nageln, immer verschrauben, da Nägel unter Dauerbelastung einreißen können.
  • Schraubköpfe im Holz versenken.
  • Ecken und Kanten an Spielgeräten abrunden.
  • Boden unterhalb der Spielgeräte mit Gummiplatten, Sand- oder Rindenmulchschichten polstern.
  • Sonnenschutz beim Sandkasten nicht vergessen.