picknickTipps und leckere Outdoor-Rezepte für ein schönes Picknick

Zum perfekten Picknick gehören Decken, Kissen, Geschirr, Besteck und natürlich Snacks und  Getränke aus der Kühlbox. Wenn Kinder am Picknick teilnehmen, denken Sie an ein paar Spielsachen, wie Fußball, Frisbee und Reisespiele. Meist finden Kinder in der freien Natur genügend Anregung zum Freispiel, aber für Phasen der Langeweile haben Sie dann etwas in der Hand. Nützliches Zubehör für Ihr perfektes Picknick finden Sie in unserer Freizeit- und Campingabteilung in Adenau.

rohkostRohkost mit schnellem Zwiebel-Dip

  • 4 Möhren
  • 1 Salatgurke, geschält und entkernt
  • rote und gelbe Paprika
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Tüte Zwiebelsuppe

Das Gemüse waschen, evtl. schälen und in handliche, fingerlange Stifte schneiden. In gut verschließbaren Plastikdosen in der Kühlbox verwahren. Für den Dip Schmand, saure Sahne und die Zwiebelsuppe verrühren und mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.   p

Mediterraner Nudelsalat

  • 500 g Nudeln
  • 200 g Cocktailtomaten
  • Rucolasalat
  • 1 Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Beutel Pinienkerne
  • ca. 50 g Parmesan

Vinaigrette:

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Öl von den Tomaten
  • 1 EL dunkler Balsamicoessig
  • 1 TL Senf
  • 1 Zwiebel in feinen Würfeln
  • 1 Zehe Knoblauch, gepresst
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Die Nudeln in Salzwasser garen und abkühlen lassen. Cocktailtomaten und getrocknete Tomaten würfeln und mit den Nudeln mischen. Aus den Zutaten eine Vinaigrette herstellen und zu den Nudeln geben. Danach den Parmesan grob hobeln und unter den Salat heben. Jetzt das Ganze im Kühlschrank ziehen lassen und evtl. nachwürzen. Den Rucola waschen und klein zupfen. Die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten. Beides in seperaten Vorratsdosen zum Picknick transportieren und erst kurz vor dem Servieren unter den Nudelsalat mischen.