bohrmaschineDas Prinzip der Bohrmaschine ist für praktisch alle Modelle seit über 100 Jahren das gleiche: Bohrer verschiedener Größen werden vorn an der Maschine in ein Bohrfutter eingespannt und dann per Motorkraft in schnelle Drehung versetzt. Der Bohrer frisst sich dann unter Abhebung eines Spans in das Material.

Unter dem Begriff Bohrmaschine teilen sich die am Markt erhältlichen Produkte in zwei Gruppen, nämlich Schlagbohrmaschinen und Bohrhämmer, auf.

Schlagbohrmaschinen sind die gängigsten Bohrmaschinen im Heimwerkerbereich. Mit diesen Maschinen bohrt man Löcher von bis zu 15 mm Durchmesser in die verschiedensten Materialien. Eine Schlagbohrmaschine bearbeitet den jeweiligen Untergrund durch rotierende Bewegungen des Bohrers im Schlagwerk. Da dies sehr schnell geschieht, ist beim Einsatz eine recht starke Vibration im Gerät zu spüren.

Bohrhämmer sind meist größer und auf die Bearbeitung der Materialien Beton und Mauerwerk spezialisiert. Bei diesen Geräten kann die Drehbewegung komplett abgeschaltet werden, so dass ein Bohrhammer auch als Elektromeißel genutzt werden kann. Die Schlagzahl ist bei Bohrhämmern in der Regel deutlich geringer als bei den kleineren Schlagbohrmaschinen. Dafür arbeiten die Schlagwerke jedoch mit signifikant größeren Schlagbolzen, was ein Vielfaches an Schlagenergie bedeutet und gerade bei harten Werkstoffen ein leichteres Bohren ermöglicht.

 

Im direkten Vergleich fällt der höhere Preis des Bohrhammers auf. Wer regelmäßig in Mauern oder Stahlbetonwände bohrt oder ab und an etwas Putz wegstemmen muss, für den lohnt sich die Anschaffung eines Bohrhammers. Für alle anderen ist eine Schlagbohrmaschine im Normalfall ein absolut ausreichendes Werkzeug.

Die entsprechenden Bohrer sind je nach zu bearbeitendem Material mit verschiedenen Köpfen versehen. Der Schaft wird in der Regel mit wenigen Handgriffen in das Bohrfutter der Maschine eingesetzt und mit der Hand oder durch die Drehbewegung der Maschine festgezogen. Im Heimwerkerbereich findet man meist ein einfaches Klemmsystem zwischen Bohrer und Bohrmaschine, im professionellen Bereich legen sich einzelne Hersteller zum Teil auf spezielle Befestigungssysteme fest, die dann mit anderen Marken nicht kompatibel sind.

 

Unser Fachpersonal im Bau- und Gartenmarkt in Adenau berät Sie gerne bei der Auswahl der für Sie passenden Bohrmaschine und des entsprechenden Zubehörs.