katzentrinkbrunnenDas Trinkverhalten der Katze ist durch Instinkte geprägt

Ich bin bei Freunden eingeladen und staune nicht schlecht, als aus dem Badezimmer, vielmehr aus der Badewanne, ein lautes forderndes Miau ertönt. Die Katzenbesitzerin geht wie selbstverständlich zur Badewanne und dreht den Hahn vorsichtig auf: Ihre Katze fängt an zu trinken. Auf die Frage, warum die Katze das macht, wissen ihre Besitzer keine Antwort. Ihre Katze macht das eben immer so. Ich wiederum fand das so ungewöhnlich, dass ich eine Antwort auf meine Frage finden wollte. Als ich eine erste Suchanfrage im Internet tätigte, wurde ich mit Bildern von Katzen, die den Wasserhahn, die Dusche, den Wasserschlauch im Garten oder sogar das Bidet zum Durststillen nutzen, nur so überhäuft. Und ich dachte immer, dass Katzen wasserscheu seien.

Die Antwort für dieses Verhalten wurde mir dann prompt auf vielen katzenfreundlichen Internetseiten plausibel erklärt: Aufgrund ihrer Geschichte bevorzugen Katzen fließende Gewässer zur Wasseraufnahme. Die ersten Hauskatzen stammen von der Afrikanischen Wildkatze ab, die ca. 6000 vor Christus in Palästina domestiziert wurde. Die damalige Umgebung bestand aus Wüsten- und Savannenlandschaft. Hier bedeuteten stehende Gewässer Krankheit und Tod. Nur fließendes Gewässer, wie ein Bach oder Fluss, enthielt sauberes und keimfreies Trinkwasser. Katzen, die sich an diese Trinkregel hielten, überlebten und vererbten dieses Trinkverhalten bis an die heutige Katze weiter. Auch die Wissenschaft hat sich für dieses Phänomen interessiert und in mehreren Studien belegt, dass Katzen instinktiv fließendes Trinkwasser bevorzugen.

Nutzen Sie dieses Wissen und besorgen Sie für Ihren kleinen Tiger einen Katzentrinkbrunnen. Dieser pumpt das Trinkwasser über eine Wasserrutsche und ahmt so fließendes Gewässer nach. Mit diesem modernen Wasserspender können Sie sicher sein, dass Ihr kleiner Liebling genug Wasser aufnimmt. In der Tierpflege- und Tierfutterabteilung vom Werkmarkt Schug in Adenau finden Sie neben dem Katzentrinkbrunnen viele nützliche Dinge, die den Alltag mit Ihrer Katze schöner, verspielter und einfacher machen. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten.