Wenn das Haus gebaut ist, die Inneneinrichtung steht und die letzte Lampe montiert ist, dann kommt die Kür des Heimwerkers: die Ausstattung der eigenen Heim-Werkstatt! Ob in Keller, Garage oder Hauswirtschaftsraum – die Werkstatt beherbergt all die unverzichtbaren Werkzeuge, Maschinen, Schrauben, Dübel und Nägel, mit denen der Heimwerker alles im und am Haus zum Strahlen und Halten bringen kann.

 

bohrmaschine sWer handwerklich oder heimwerkerlich arbeitet, kommt eigentlich nicht um sie herum: Die Bohrmaschine ist in aller Hände, wenn es darum geht, Möbel aufzustellen, zu bauen oder umzubauen oder auch nur ein Bild an die Wand zu hängen.

Unterschiedliche Funktionen bieten Vorteile in verschiedenen Einsatzbereichen. Wir erklären Ihnen die Funktionsweisen und sagen Ihnen, worauf beim Kauf zu achten ist.

Der Winkelschleifer ist aus der gut sortierten Werkstatt nicht wegzudenken. Da er so beliebt ist, hat er von seinen Besitzern liebevolle Spitznamen wie Trennjäger, Trennhexe, Schleifhexe oder Feuerradl bekommen.

Die Bohrmaschine ist sowohl für den Heimwerker als auch für den Profi als Bohrhilfe nicht mehr wegzudenken.

kaminofen kleinDie Kaminofensaison ist eröffnet, sobald es draußen ungemütlich wird. Gerade in der Übergangsperiode von der warmen zur kalten Jahreszeit ist der Kaminofen ein beliebter Heizungsersatz.

werkzeuge sWas der Profiheimwerker wirklich brauchst

Damit der ambitionierte Profiheimwerker optimal arbeiten kann, sollte seine „kleine Werkstatt“ eine Grundausstattung an Werkzeugen bereithalten.

angebot makita s::    780 W  |  Gewicht: 2,6 kg
::    Röhm-Schnellspannwechselfutter