Ein Kaminofen hat viele Vorteile. Das Heizen mit Holz ist CO2-neutral und wesentlich günstiger als klassische Heizsysteme. Die Anschaffung eines Kaminofens lohnt sich also allemal – und nicht nur wirtschaftlich. Denn auch und vor allem die Geselligkeit und das Wohlbefinden werden durch die natürliche Wärmequelle gefördert. Ist der Kaminofen einmal befeuert, trifft sich bald die ganze Familie. Ein Feuer als Wärmequelle wird schnell zum Mittelpunkt des Hauses.

Beim Kauf gibt es einige Dinge zu beachten.

Als Allererstes sollte man darauf achten, dass der Kaminofen ein CE-Zeichen trägt und nach DIN EN 13240 zugelassen ist.

Ein genauer Blick auf den Korpus, den Rahmen und die Ofentür lassen Rückschlüsse auf die Qualität des Materials und der Verarbeitung zu.

Die Größe des Brennraums und damit die Brennstoffmenge weisen auf die Heizleistung hin. Diese sollte immer auf die entsprechende Zimmergröße abgestimmt sein, damit der gemütliche Kaminabend nicht zum Saunagang wird.

 

Auch sollte man im Vorfeld über eine ausreichende Raumbelüftung und somit Frischluftzufuhr sorgen. Denn der Ofen entzieht der Luft reichlich Sauerstoff. Im Idealfall werden Kaminöfen in gut isolierten Räumen oder Gebäuden mit einem externen Luftanschluss installiert und als raumluftunabhängige Kaminöfen angeschlossen.

Die Entsorgung der Asche sollte mit wenigen Handgriffen und möglichst sicher abgedeckt erfolgen können.

 

Haben Sie sich für einen Ofen Ihrer Wahl entschieden, ihn installiert und in Gebrauch genommen, sollte der Ofen auch von Zeit zu Zeit gepflegt und gereinigt werden, um seine Heizkraft zu erhalten.

Die Rauchrohre müssen einmal pro Heizperiode ausgebürstet und gereinigt werden. In größeren Abständen sollten die Dichtungsbänder des Ofens vom Fachmann überprüft und gegebenenfalls ausgewechselt werden.

Die Feuerraumauskleidung darf keinesfalls Risse oder Ausbrüche aufweisen. Legen Sie Holzscheite immer vorsichtig ein, anstatt sie hineinfallen zu lassen.

 

Last but not least zählt natürlich auch die Optik des Ofens. Und da können Sie aus dem Vollen schöpfen. Von rustikal bis supermodern stehen Ihnen verschiedene Modelle in unserer Ausstellung zur Verfügung.

Der Winter steht vor der Tür. Rüsten Sie auf und machen Sie es sich gemütlich.