Das Dach ist der Gipfel des Hauses. Seine Form und Gestaltung trägt viel zum individuellen Charakter eines Hauses bei. Aber vor allem schütz das Dach den gesamten Bau vor Niederschlägen, Wind und Hitze.

Eine solide und langledige Dämmung ist deshalb für ein gutes Wohnklima im Haus unerlässlich. Das Gleiche gilt für ein funktionierendes Entwässerungssystem.

Die Wahl der Dachpfannen hingegen hat meist vor allem optische Gründe.

Dachfenster schaffen lichte Momente und ermöglichen vielleicht sogar die Nutzung zusätzlichen Wohnraums.