Wir sind da für Profis und Heimwerker!

Aufgrund unserer ständigen Präsenz am Bau, stetiger Forschungs- und Entwicklungstätigkeit sowie aufmerksamer Marktbeobachtung bieten wir innovative und praxisorientierte Lösungen im Baugewerbe:

Baustoffe in bester Markenqualität, die durch ihre hohe Wirtschaftlichkeit, ihre Verarbeitungsfreundlichkeit und ihr optimales Preis-/Leistungsverhältnis den Anwendern aus dem Baugewerbe und den Handwerkern zu Hause ein profitables Arbeiten leichter machen.

Unser Unternehmen bietet Ihnen ein riesiges Sortiment für Hausbau, Innenausbau und für die Gartengestaltung, das keine Wünsche offen lässt.

Ob Neubau, Ausbau oder Renovierung – unser Fachpersonal hilft Ihnen mit Sachkompetenz und geballtem Produktwissen weiter.

Und das seit vielen Jahren....

1951
Am 01.08.1951 gründete der Ingenieur Hans Schug einen Baustoffhandel als Personengesellschaft mit Sitz in Schuld/Ahr. Der Fuhrpark bestand damals aus einem LKW.

1952
Im Jahre 1952 wurde dann aus der Baustoffhandlung eine Baustoffgroßhandlung. In der Bahnhofstraße wurde ein Lager errichtet und ein zweiter Lastzug angeschafft. Der Betrieb bestand zu dieser Zeit aus dem Inhaber, seiner Ehefrau und zwei Fahrern.

1956
wurde eine moderne Betonwaren- und Terrazzofabrikation aufgenommen. Zu diesem Zeitpunkt wurden schon sieben Arbeiternehmer beschäftigt, deren Aufgabenbereich die Fertigung von Fensterbänken und Treppenstufen war. Der Handel mit Baustoffen und Betonrohren wurde weiter betrieben.

1959
wurde der erste Marmor im Juragebiet in Italien eingekauft. Dieser wurde dann zu bestellten Produkten in verschiedener Form weiter verarbeitet.

1969
begann das Unternehmen mit der Planung und Ausführung von Grabdenkmälern. Der Sohn Egon Schug hatte die Steinmetz- und Bildhauerlehre erfolgreich beendet.

1972
Egon Schug war Steinmetz, Bildhauermeister und Steintechniker. Damit war das wichtige Standbein „Natursteinbearbeitung und Verlegung“ gesichert.
Zwischenzeitlich wurde im Jahre 1969 die Trabo GmbH & Co. KG mit Sitz in Adenau gegründet. Hans Schug und der Baustoffhandelskollege Martin Hens aus Müllenbach führten dieses Transportbetonwerk mit großem Erfolg bis zum Jahr 1985. Der herrschende Konkurrenzdruck beendete die damaligen Geschäfte. Zu diesem Zeitpunkt waren dort acht Mitarbeiter beschäftigt. Diese wurde alle vom Käufer übernommen, der die Geschäfte dann weiterführte.

1983
Im Mai 1983 wurde die Einzelunternehmung Hans Schug Mitglied im Baustoffring.

1985
Am 01.Mai 1985 eröffnete Hans Schug in Adenau (ehemaliger Raiffeisenmarkt) nach Umbauarbeiten einen modernen Werkmarkt (Beitritt zur Kooperation EDE). Hier waren zur Gründung bereits sechs Arbeitsplätze gesichert. Im Jahr 1986 wurde der Werkmarkt durch ein Gartencenter erweitert.

1991
Umfirmierung zu einer GmbH

1992
wurde das Einzelunternehmen „Hans Schug Baustoffe – Terrazzo“ in eine GmbH umgewandelt. Von dieser Zeit an firmiert das Unternehmen unter „Hans Schug GmbH, Baustoffe – Natursteine – Baumarkt“.

1994
wurde der WERKMARKT durch einen Anbau auf eine Verkaufsfläche von 1.500 m² erweitert und bietet jetzt 12 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz.

1997
verstarb der Gründer Hans Schug, für alle viel zu früh.

2001
feiert das Unternehmen sein 50jähriges Bestehen. Der Fuhrpark wird in die Baustoffspedition Schug GmbH ausgegliedert. Der Fuhrpark besteht heute aus 2 Lieferwagen, 1 Kranwagen, 1 Kipperzug, 3 Kranzügen und einem Kransattelzug. 2002 Wird der Werkmarkt um ein großes Gartencenter mit Kalt- und Warmhaus erweitert.

2005
Ausgliederung der Baustoffspedition Schug GmbH

2006
ab 01.01.06 ist die Natursteinabteilung in die Stein-Tec Schug GmbH ausgegliedert. Die Unternehmensgruppe beschäftigt heute insgesamt 58 Mitarbeiter an den Standorten Schuld und Adenau.

2007
Dunja und Pia Schug werden neben Egon Schug zu weiteren Geschäftsführern ernannt

2012
Am 26.12.2012 verstirbt Egon Schug, wie sein Vater Hans Schug, für alle viel zu früh.

2013
Unser Baumarkt wird zur WerkersWelt und zählt nun zum Kleinflächenkonzept der Hagebaumärkte

Wechsel unseres WerkersWelt Standort, von der Einkaufskooperation E/D/E zu der einer der größten Kooperationen, der hagebau, Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG mit mehr mehr als 1.680 Standorten in Europa. 

2013-2014
Komplettumbau unserer WerkersWelt in Adenau zu einem Konzeptmarkt. 

2014

Beide Standorte sind nun Gesellschafter der hagebau, Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG.

Die Firmen-Tradition wird neu erweckt.
Pia Schug wird zur alleinigen Geschäftsführerin ernannt.